Verwöhn- und Beratungstag La mer am 18. Dezember

Die La mer Cosmetics AG ist ein mittelständisches, norddeutsches Unternehmen, das exklusive, besonders verträgliche Hautpflegeprodukte entwickelt und herstellt.

1981 entdeckte der Physiotherapeut Paul Gojny die heilsame Wirkung des Meeresschlicks auf die Haut und begann, die marinen Wirkstoffe im Schlick in Kosmetik zu verarbeiten, um verschiedene Hautprobleme zu lindern. Diesem Ziel fühlt sich La mer bis heute verpflichtet.

Alle Produkte sind „Made in Germany“, werden gemäß GMP-Standard (Good Manufacturing Practice, Zertifizierung nach Cosmetic GMP EN ISO 22716) hergestellt und enthalten qualitativ hochwertige Wirkstoffe aus dem Meer, wie Algenextrakte oder Meersalz. Unverwechselbarer Hauptbestandteil der La mer Meereskosmetik ist mineral- und sauerstoffhaltiger Meeresschlick-Extrakt, der mit Hilfe eines patentierten, weltweit einzigartigen Extraktionsverfahrens aus Nordsee-Schlick gewonnen wird. Er stammt aus einem Biotop in unmittelbarer Nähe des Firmensitzes. Seine Wirksamkeit ist dermatologisch getestet.

Wer sich für die Produkte interessiert, kann diese im Rahmen einer 45-minütigen Gratis-Spa-Behandlung am 18. Dezember in der Löns Apotheke ausgiebig testen und sich von dem La mer-Experten Oscar von Jankowski dazu beraten lassen. Er führt eine Hautanalyse sowie eine Mini-Spa-Behandlung mit Massage durch und trägt abschließend auf Wunsch auch Make-Up auf.

Um telefonische Voranmeldung unter 04181 – 64 00 wird zwecks Terminkoordination gebeten.